News | 19.05.17
In diesem Jahr gehörte die CG Gruppe zu den Gewürdigten bei der Verleihung der polis Awards.

Die Kölner Quartiersentwicklung Cologneo I erhielt eine Anerkennung in der Kategorie „Urbanes Flächenrecycling“. Auf dem Gelände der ehemaligen Klöckner-Humboldt-Deutz AG entsteht ein neues Viertel, das mit Wohnen, Gastronomie, Gewerbe, Atelier- und Büroflächen eine große Nutzungsmischung für breite Zielgruppen bietet.

Die polis Awards werden stets am Abend des ersten Messetages der polis Convention verliehen. Die Preise gehen an Projekte, die über ihren Rahmen hinaus einen Beitrag für das Wohl einer Stadt erbringen. Eine Fachjury ermittelte in fünf Kategorien jeweils einen Gewinner und verleiht je zwei Anerkennungen. In diesem Jahr gab es mehr als 100 Bewerbungen für die begehrten Auszeichnungen.