Mit dem „Carré Charlotte“ realisiert die CG GRUPPE in Partnerschaft mit Kondor Wessels den Bau von 137 Wohnungen in unmittelbarer Nähe zum Ernst-Reuter-Platz in Berlin-Charlottenburg. Auf einer Grundstücksfläche von 6.293 m² in der Fraunhoferstraße 20-23 entstehen in den zwei Bauabschnitten Mietwohnungen gehobener Ausstattung sowie eine Tiefgarage.

Das Baudenkmal auf dem Grundstück (erster Bauabschnitt) ist bereits fast vollständig saniert und mit Anbauten ergänzt. Entlang der Fraunhoferstraße sind der Neubau mit Gartenflügel und  die Tiefgarage mit 69 PKW-Stellplätzen im Rohbau erstellt. Auf Wohnflächen von 5.995 m² im Baudenkmal und 6.965 m² im Neubau entstehen 2- bis 5- Zimmer-Wohnungen mit vielfältigen Grundrissen zwischen 45 und 165 m². Alle Wohnungen in den sechs- bzw. siebengeschossigen Gebäuden verfügen über Balkon oder Terrasse, Parkett, Fußbodenheizung in allen Räumen sowie eine hochwertige Badausstattung.

Inhalt
Projektdaten und Kennzahlen
Projektdetails
Investitionsvolumen: 33.400.000 EUR
Gesamtfläche: 6.293 m²
Mietfläche: 12.978 m²
Parkplätze: 69 69 Plätze Tiefgarage
Zielmiete: 12,19 EUR/m² von 11,00 EUR/m² bis 14,50 EUR/m²
je nach Ausstattung, Größe und Lage
Bauausführung: November 2011 bis Juli 2013
Denkmal: Nov 11 - Feb 13 ; Neubau: Dez 11 - Juli 13
Zustand: keine Angabe
Heizart: keine Angabe
Wesentliche Energieträger: Keine Angabe
Energieausweistyp: Keine Angabe
Denkmal
Objektart: Wohnung
Fläche: 5.995 m²
Einheiten: 65 (45–164 m²)
Beschreibung: 2-4 Zimmer- Wohnungen
Neubau
Objektart: Wohnung
Fläche: 6.965 m²
Einheiten: 72 (60–169 m²)
Beschreibung: 2-5 Zimmer- Wohnungen
Bildergalerie
Aktueller Status Vermietung und Verkauf
Aktueller Stand Vermietung

Die Vermietung der Wohnungen im Denkmal und im Neubau sind in Durchführung.

Aktueller Stand Vermietung
98.540145985401%
135 von 137 Einheiten vermietet
Aktueller Stand Verkauf

Das Objekt ist schlüsselfertig und vermietet verkauft an eine Kapitalanlagegesellschaft (Versorgungskasse).

Aktueller Stand Verkauf
100%
137 von 137 Einheiten verkauft
Lagebeschreibung - Mikroumfeld und Makroumfeld

Berlin

Mit über 3,5 Millionen Einwohnern ist Berlin die größte und bevölkerungsreichste Stadt Deutschlands. Im Jahr 2010 erreichte Berlin mit 20 Millionen Übernachtungen einen neuen Besucherrekord und übertrumpfte sogar Rom. Damit zählt die Hauptstadt zu den beliebtesten Metropolen Europas. 

Berlin ist ein bedeutendes Zentrum der Politik, Medien, Kultur und Wissenschaft. Herausragende Universitäten, Forschungseinrichtungen, Theater und Museen genießen internationale Anerkennung und besitzen eine einzigartige Anziehungskraft. Besonders berühmt ist das Berliner Nachleben – und die vergleichsweise günstigen Mieten sowie Lebenskosten. Die Architektur und die spannende Geschichte der Deutschen Hauptstadt sind weltbekannt. 

Mehr als 80 Prozent der ansässigen Unternehmen entstammen dem Dienstleistungssektor. Zu den Wachstumsbranchen der Stadt gehören vor allem die Bio- und Medizintechnologie, Pharmazie, Kunst, Kultur, Medien, Informations- und Kommunikationstechnologien sowie Optik, Energie und der Tourismus. Die größten in Berlin ansässigen Unternehmen sind Siemens, Deutsche Bahn und Vattenfall Europe.

Makrolage Fläche: 892 km²
Makrolage Einwohner: 3.513.000
Makrolage Bevölkerungsdichte: 4 Einwohner je km²
Makrolage Arbeitslosenquote: 11,8 %
Makrolage Kaufkraft: 2.7
Makrolage Kaufkraftindex: 94,5

Charlottenburg

Seit 2004 hat der Stadtteil Charlottenburg wieder deutlich an Attraktivität als Wohnstandort gewonnen und die Bevölkerungszahl ist deutlich angestiegen. Die Bevölkerungsprognose sagt einen Anstieg von über 2,2 % voraus. Der Anstieg der Einwohnerzahl im Stadtteil fand überwiegend bei den Senioren (65 und älter) und bei den 18- bis unter 27-Jährigen statt. Diese Altersgruppe resultiert aus der hohen Dichte von weiterführenden Bildungseinrichtungen in Charlottenburg. Die Haushaltsstruktur im Bezirk ist vor allem von kleinen Haushalten gekennzeichnet.  

Der Bezirk weist, verglichen mit Berlin, eine deutlich überdurchschnittliche Kaufkraft auf. Aufgrund
der soziodemografischen Entwicklung wird der Bezirk als attraktive Wohnlage eingeschätzt.

Mikrolage Fläche: 10,60 km²
Mikrolage Einwohner: 120.793
Mikrolage Bevölkerungsdichte: 11 Einwohner je km²
Mikrolage Arbeitslosenquote: 10,5 %
Mikrolage Kaufkraft: 3
Mikrolage Kaufkraftindex: 106,1
Objektumfeld
Entfernung Innenstadt: 1,0 km
Entfernung Bahnhof: 1,3 km
Entfernung Autobahn: 2,4 km
Entfernung Kindergarten: 0,1 km
Entfernung ÖPNV: 0,3 km
Entfernung Schule: 0,2 km
Kontakt
Kontaktdaten

OSA Erste GmbH & Co. KG
Wilmersdorfer Straße 39
10627 Berlin

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie uns an: +49 (30) 85 74 73 6 - 20

Vermietung: +49 (30) 93 62 72 83

Karte
Standort
Projekte
Vermietung
Freie Wohnungen
Hier finden Sie unsere aktuellen Vermietungsobjekte
Jetzt entdecken