Im Stadtteil Westend direkt gegenüber der Messe gelegen: Bis 2021 wird die CG Gruppe hier das ehemalige Postgebäude umbauen und moderne Eigentumswohnungen sowie Gewerbeflächen errichten.

 

Inhalt
Projektdaten und Kennzahlen
Projektdetails
Verkaufsvolumen (GDV): 193.000.000 EUR
Grundstücksfläche: 14.279 m²
Miet-/Verkaufsfläche: 16.407 m²
Parkplätze: 315
Eigentumswohnungen
Objektart: Wohnung
Fläche: 16.407 m²
Einheiten: 243
Beschreibung: Eigentumswohnungen
Gewerbe
Objektart: Gewerbeobjekt
Fläche: 4.856 m²
Beschreibung: Büro, Einzelhandel, Kindertagesstätte, Fitnessstudio, Post
(Stand: 05.10.2018)
Aktueller Status Vermietung und Verkauf
Aktueller Status
In Planung
Baugrube
Rohbau
Bezugsfertig
Fertiggestellt
Lagebeschreibung - Mikroumfeld und Makroumfeld

Frankfurt am Main

Mit mehr als 730.000 Einwohnern ist Frankfurt die fünftgrößte Stadt in der Bundesrepublik Deutschland. Frankfurt ist Finanzzentrum, die Europastadt, der Verkehrsumschlagplatz - die kleinste Metropole der Welt. Die Stadt Frankfurt bringt auf eine besondere reizvolle Art und Weise Gegensätzliches zusammen. Eine Weltstadt mit Lebensart, in deren Straßen Vielsprachigkeit längst selbstverständlich ist. Zwischen Weltstadtflair und anheimelnder Gemütlichkeit liegen in Frankfurt oft nur ein paar Schritte.

Die Bankenmetropole mit ihrer kühlen Skyline ist jedoch kein steinerner Großstadt-Moloch, sondern eine urbane Oase, eine sattgrüne Stadt! Zahlreiche Parks und Grünanlagen liegen mitten in der Stadt. Um die Stadt legen Wiesen, Wälder, Hügel und Flussauen einen „Grüngürtel“.

Die städtebauliche Entwicklung Frankfurts schreitet – wie in anderen Metropolen weltweit – im Rahmen des durch die Globalisierung verursachten tiefgreifenden Strukturwandels deutlich voran. Modernisierung, Wirtschaftskraft, Wachstum im Dienstleistungssektor, Lebensqualität und Zuzugsattraktivität garantieren auch zukünftig das Wachstum und den Wohlstand der traditionsreichen europäischen Metropole.

Makrolage Fläche: 248 km²
Makrolage Einwohner: 733.000
Makrolage Bevölkerungsdichte: 2.792 Einwohner je km²
Makrolage Arbeitslosenquote: 6,2 %
Makrolage Kaufkraft: 117.7

Westend-Süd

Der Stadtteil Westend zählt zu den begehrtesten und teuersten Wohnlagen der Stadt Frankfurt. Insbesondere sind in den letzten Jahren durch den Abriss bzw. die Umwandlung von Bürogebäuden zahlreiche kleinere Wohnprojekte entstanden sind. Auch für die Zukunft ist von einer Fortsetzung dieser Entwicklung auszugehen.

Das Westend, zu Fuße der Bankentürme, ist Frankfurts „Single-Hochburg“ und „Geldmaschine“ in einem. Die Anbindung an das innerstädtische Straßennetz ist hervorragend. Die nächstgelegenen Autobahnen A648 und A66 erreicht man in wenigen Fahrminuten. Die Innenstadt ist in ca. zehn Minuten erreichbar.

Mikrolage Fläche: 4,10 km²
Mikrolage Einwohner: 27.700
Mikrolage Bevölkerungsdichte: 6.772 Einwohner je km²
Mikrolage Kaufkraft: 172
Objektumfeld
Entfernung Innenstadt: 2,5 km
Entfernung Bahnhof: 0,8 km
Entfernung Autobahn: 1,3 km
Entfernung Kindergarten: 0,2 km
Entfernung ÖPNV: 0,2 km
Entfernung Schule: 0,2 km
Kontakt
Ansprechpartner

Till Diekmann
till.diekmann@cg-gruppe.de

Kontaktdaten

CG Gruppe AG
Ludwig-Erhard-Anlage 2-8
60325 Frankfurt am Main

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie uns an: +49 (0)69 247 54 09 - 9622

Karte
Standort
Projekt
Vermietung
Freie Wohnungen
Hier finden Sie unsere aktuellen Vermietungsobjekte
Jetzt entdecken