Aus eins mach vier

In der Prager Straße, zwischen Ostplatz und dem bereits fertiggestellten LKG Carré, schließt sich der langgestreckte Bürokomplex des ehemaligen Bauordnungsamtes im früheren Technischen Rathaus an.

Für dessen Umnutzung zum Vertical Village Apartments-Projekt wird der zusammenhängende Baukörper in vier gleichartige, neun-geschossige Türme geteilt. Im gemeinsamen Sockel befinden sich Einzelhandelsflächen. Nach der kompletten Entkernung entstehen in den attraktiven „Vierlingen“ knapp 300 kompakte Wohnungen mit typischen VauVau-Elementen wie effizienten Grundrissen, hochwertiger Teilmöblierung.

Konzept VauVau Apartments

Mit „Vertical Village Apartments“ entwickelt die CG Gruppe AG ein innovatives Konzept zur modernen Vernetzung von Leben, Arbeiten und Wohnen in besten Innenstadtlagen. Unter der Marke VauVau Apartments werden – teilweise ungenutzte – Gewerbeimmobilien in flächenoptimierten Wohnraum mit multifunktionalen Eigenschaften umgewandelt sowie Neubauten geschaffen. “Vertical Village Apartments“ versteht sich als Antwort auf den Nachfragedruck nach Wohnraum in Innenstadtlagen, um mit kompakter Aufteilung und flächenoptimierten Lösungen intelligente, attraktive und hochwertig ausgestattete Apartments anzubieten. Eine Vision modernen urbanen Wohnens und Lebens, die insbesondere für mobile Berufstätige attraktiv ist.

Inhalt
Projektdaten und Kennzahlen
Projektdetails
Miet-/Verkaufsfläche: 20.300 m²
Parkplätze: 176
Bauausführung: Januar 2018 bis Juni 2020
Heizart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Fernwärme
Energieausweistyp: Keine Angabe
Gewerbe
Objektart: Gewerbeobjekt
Fläche: 4.300 m²
Wohnen
Objektart: Wohnung
Fläche: 16.000 m²
Einheiten: 296
(Stand: 21.08.2018)
Bildergalerie
Aktueller Status Vermietung und Verkauf
Aktueller Status
In Planung
Baugrube
Rohbau
Bezugsfertig
Fertiggestellt
Aktueller Stand Vermietung

Die Vermietung beginnt während der Rohbauphase.

Aktueller Stand Vermietung
0%
0 von 296 Einheiten vermietet
Aktueller Stand Verkauf

Das Objekt ist verkauft an eine Kapitalverwaltungsgesellschaft (Versorgungskasse).

Aktueller Stand Verkauf
100%
296 von 296 Einheiten verkauft
Lagebeschreibung - Mikroumfeld und Makroumfeld

Leipzig

Leipzig mit seinen über 570.000 Einwohnern ist  die größte Stadt des Freistaates Sachsen und wirtschaftlicher Hotspot. Hocheffiziente international bekannte Unternehmen wie BMW, Porsche, Amazon oder DHL schätzen die ausgezeichnete Infrastruktur und bevorzugte Lage im Herzen Europas an der Schnittstelle traditioneller Handelsrouten. Die über 600 Jahre alte Universität zählt zu den neun deutschen Elitehochschulen. Daneben besitzt die Stadt einen einzigartigen Charme. Größtes bauhistorisches Flächendenkmal und größte zusammenhängende innerstädtische Parkanlage, sind nur wenige Superlative die die Stadt für sich in Anspruch nehmen kann. Hierdurch befindet sich die Stadt sowohl in den Bereichen Lebensqualität, Lebendigkeit als auch wirtschaftlicher Dynamik immer in den obersten Bereichen internationaler Rankings.

Makrolage Fläche: 297 km²
Makrolage Einwohner: 570.087
Makrolage Bevölkerungsdichte: 1.913 Einwohner je km²
Makrolage Arbeitslosenquote: 8,7 %
Makrolage Kaufkraftindex: 92,1

Zentrum Süd-Ost

  • Die Innenstadt mit der berühmten Nikolaikirche und Thomaskirche sowie die Universität Leipzig liegen ca. 1 km von dem Objekt entfernt.
  • Die Straßenbahnhaltestelle befindet sich in 50 m Entfernung.
  • Der Abstand zur A14 beträgt 9 km und zur A9 16 km. Der Flughafen Leipzig/Halle ist 21 km entfernt und der Hauptbahnhof 1,5 km, bzw. 2 Stationen mit der Straßenbahn.
  • Erholungsmöglichkeiten bieten der 400m entfernte Lene-Voigt-Park und der 700m entfernte Botanische Garten. Kulturelle Vielfältigkeit bietet das 3 km entfernte Völkerschlachtdenkmal.
  • Einkaufsmöglichkeiten für den alltäglichen Bedarf bietet die 1,5 km entfernte Innenstadt/Marktgalerie.
Mikrolage Einwohner: 13.440
Objektumfeld
Entfernung Innenstadt: 1,0 km
Entfernung Bahnhof: 1,5 km
Entfernung Autobahn: 9,0 km
Entfernung Kindergarten: 0,5 km
Entfernung ÖPNV: 0,1 km
Entfernung Schule: 0,4 km
Baubeschreibung
  • Umbau eines gewerblich genutzten Bestandsgebäudeszu einer Wohn- und Gewerbeimmobilie.
  • Das zusammenhängende Bürogebäude wird in 4 Türme zerschnitten, die auf einen gemeinsamen Sockel stehen.
  • Im Erdgeschoss enstehen Gewerbeeinheiten für Büro, Einzelhandel und Gastronomie.
  • Im 1. bis 10. Obergeschoss enstehen neben den Wohneinheiten auch die Flächen für Co-Working und Boarding.

Bauleitplanung

  • Innenstadtbebauung, kein Bebauungsplan vorliegend, Baurecht nach § 34 BauGB
Kontakt
Ansprechpartner

Matthias Staats
matthias.staats@cg-gruppe.de

Kontaktdaten

Artists Living Leipzig GmbH
Haferkornstr. 7
04129 Leipzig

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie uns an: +49 (0)341 96 21 08 - 9614

Vermietung: +49 (0)30 93 62 72 83

Homepage Projekt vertical-village.de

Karte
Standort
Projekt
Vermietung
57 Freie Wohnungen
Hier finden Sie unsere aktuellen Vermietungsobjekte in Leipzig.
Jetzt entdecken