In unmittelbarer Nähe zur Leipziger Innenstadt – im Graphischen Viertel – ist eine beeindruckende Wohnanlage, die eine stilvolle Mischung aus altem Fabrikcharme und modernem Wohnen bietet entstanden: das „Interdruck-Palais“.

Auf dem Grundstück nahe Johannisplatz, Grassi-Museum und Augustplatz entstanden in zwei Bauabschnitten 176 Wohnungen gehobener Ausstattung, einige Gewerbe-/Ladenflächen sowie eine Tiefgarage. 

Auf dem Gelände des ehemaligen VEB Interdruck entstanden 57 Mietwohnungen mit Flächen von ca. 42 bis 120 m². Entlang der Dresdner Straße entstand im Sommer 2014 ein großzügig gestalteter Neubau mit 57 attraktiven Stadtwohnungen. Eine Tiefgarage sowie Außenstellplätze bieten insgesamt 111 Parkflächen für Pkw und Motorräder.

Der Interdruck-Palais Neubau wird mit Fernwärme beheizt. Laut dem vorliegenden Energiebedarfsausweis, hat das Gebäude einen Endenergiebedarf von 61,40 kWh/(m²*a).  

Inhalt
Projektdaten und Kennzahlen
Projektdetails
Verkaufsvolumen (GDV): 9.400.000 EUR
Grundstücksfläche: 5.238 m²
Miet-/Verkaufsfläche: 3.361 m²
Parkplätze: 57 25 Plätze Tiefgarage / 34 Plätze Oberirdisch
Zielmiete: 10,50 EUR/m² von 10,00 EUR/m² bis 11,50 EUR/m²
Neubau
Bauausführung: Januar 2011 bis November 2014
Zustand: Erstbezug
Heizart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Fernwärme
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiebedarf: 61 kWh/(m²*a)
Wohnen Neubau
Objektart: Wohnung
Fläche: 2.960 m²
Einheiten: 57 (42–121 m²)
Gewerbe Neubau
Objektart: Wohnung
Fläche: 401 m²
Einheiten: 1 (401–401 m²)
Beschreibung: bei Bedarf auch teilbar
Bildergalerie
Aktueller Status Vermietung und Verkauf
Aktueller Stand Vermietung

Die Vermietungsaktivitäten sind abgeschlossen.

Aktueller Stand Vermietung
100%
57 von 57 Einheiten vermietet
Aktueller Stand Verkauf

Das Objekt ist schlüsselfertig und vermietet verkauft an eine Kapitalanlagegesellschaft (Versorgungskasse).

Aktueller Stand Verkauf
100%
57 von 57 Einheiten verkauft
Lagebeschreibung - Mikroumfeld und Makroumfeld

Leipzig

Leipzig mit seinen über 522.000 Einwohnern ist  die größte Stadt des Freistaates Sachsen und wirtschaftlicher Hotspot. Hocheffiziente international bekannte Unternehmen wie BMW, Porsche, Amazon oder DHL schätzen die ausgezeichnete Infrastruktur und bevorzugte Lage im Herzen Europas an der Schnittstelle traditioneller Handelsrouten.  Die 600 Jahre alte Universität zählt zu den neun deutschen Elitehochschulen. Daneben besitzt die Stadt einen einzigartigen Charme. Größtes bauhistorisches Flächendenkmal und größte zusammenhängende innerstädtische Parkanlage, sind nur wenige Superlative die die Stadt für sich in Anspruch nehmen kann. Hierdurch befindet sich die Stadt sowohl in den Bereichen Lebensqualität, Lebendigkeit als auch wirtschaftlicher Dynamik immer in den obersten Bereichen internationaler Rankings.

Makrolage Fläche: 297 km²
Makrolage Einwohner: 522.883
Makrolage Bevölkerungsdichte: 176 Einwohner je km²
Makrolage Arbeitslosenquote: 105,0 %
Makrolage Kaufkraft: 1.7
Makrolage Kaufkraftindex: 847,0

Das Graphische Viertel

Das Graphische Viertel zählt zu den attraktivsten Stadtteilen Leipzigs. Die Innenstadt ist in wenigen Minuten fußläufig erreichbar. Vis-à-vis befindet sich das Grassi-Museum sowie in näherer Umgebung der Lene-Voigt-Park und der Botanische Garten. Die Verkehrsanbindung ist exzellent, öPNV und Nahversorgung befinden sich in Schrittweite entfernt. Standortprägend ist daneben die hohe Dichte von Wissenschaft, Forschung und adäquaten Arbeitsstätten. Somit garantiert die hervorragende Mikrolage des Objektes eine ausgezeichnete Wohnqualität auf höchstem Niveau.

Objektumfeld
Entfernung Innenstadt: 1,0 km
Entfernung Bahnhof: 1,0 km
Entfernung Autobahn: 7,0 km
Entfernung Kindergarten: 7,0 km
Entfernung ÖPNV: 1,0 km
Entfernung Schule: 1,0 km

Der Mikrostandort zeichnet sich durch seine Nähe zum Zentrum und der Universität aus. Durch die dort gelegenen Kultureinrichtungen bietet der Standort einen hohen Freizeitwert. Die nahe Straßenbahn-Haltestelle und die Dresdner Straße gewährleisten eine sehr gute Anbindung an öPNV und MIV.

Das Einzelhandels- und Dienstleistungsangebot ist gut, die Nähe zum Zentrum mit seinen Einkaufsmöglichkeiten ist prägend. Die ärztliche Versorgung ist excellent, in kurzer Entfernung gibt es zahlreiche Arztpraxen und die Universitätsklinik. Die Universität Leipzig sowie verschiedene Schulen befinden sich in unmittelbarer Umgebung.

Baubeschreibung

Die gehobene Ausstattung der Wohnungen umfasst Parkett, Fußbodenheizung, Feinputz, hochwertige Sanitäranlagen mit exquisiten Fliesen sowie Balkone, Loggien oder Terrassen.

Kontakt
Kontaktdaten

DGI Deutsche Grundstücks- u. Immobiliengesellschaft mbH
Haferkornstr. 7
04129 Leipzig

Haben Sie noch Fragen?

Rufen Sie uns an: +49 (0)341 269 20 - 20

Vermietung: +49 (0)341 269 20 - 70

Homepage Projekt www.cg-immobilien.de

Karte
Standort
Projekt
Vermietung
56 Freie Wohnungen
Hier finden Sie unsere aktuellen Vermietungsobjekte in Leipzig.
Jetzt entdecken