Nach über 20 Jahren Stillstand wird die 7,4 ha große Industriebrache des alten Postbahnhofs  saniert und umgestaltet. Flexible Hallenflächen auf rund 45.000 m2 werden für Lager, Produktion und Büroflächen konzipiert. Auf dem südlichen Teilstück wird ein Stadion mit drei Tribünen für den FC International Leipzig erbaut, das zunächst 3.000 Zuschauern Platz bieten soll. Auch das gegenüber im Mariannenpark gelegene Trainingsgelände des Fußballvereins wird instandgesetzt.

Inhalt
Projektdaten und Kennzahlen
Projektdetails
Verkaufsvolumen (GDV): 94.666.000 EUR
Grundstücksfläche: 41.557 m²
Miet-/Verkaufsfläche: 45.250 m²
Parkplätze: 590
Bauausführung: Dezember 2016 bis Dezember 2020
Mariannenpark Nord
Objektart: Gewerbeobjekt
Fläche: 12.500 m²
Mariannenpark Süd
Objektart: Gewerbeobjekt
Fläche: 32.750 m²
(Stand: 21.08.2018)
Bildergalerie
Aktueller Status Vermietung und Verkauf
Aktueller Status
In Planung
Baugrube
Rohbau
Bezugsfertig
Fertiggestellt
Objektumfeld
Entfernung Innenstadt: 2,0 km
Entfernung Bahnhof: 1,7 km
Entfernung Autobahn: 6,1 km
Entfernung ÖPNV: 0,7 km
Kontakt
Kontaktdaten

CG Gruppe AG
Haferkornstr. 7
04129 Leipzig

Karte
Standort
Projekt
Vermietung
2 Freie Wohnungen
Hier finden Sie unsere aktuellen Vermietungsobjekte in Leipzig.
Jetzt entdecken