Press Release | 23.01.17

Berlin, 23.01.2017 – Die CG Gruppe AG unterstützt als offizieller Partner die Jobbörse für Geflüchtete und Migranten im Estrel Berlin am 25. Januar 2017 und ist auf der Messe mit einem eigenen Stand vertreten. Mit dem Engagement setzt der Berliner Projektentwickler ein Zeichen für eine offene Gesellschaft und geht neue Wege bei der Personalsuche. „Einer der wichtigsten Schritte der Eingliederung der zu uns geflüchteten Menschen ist die Integration in den Arbeitsmarkt. Gleichzeitig suchen wir als erfolgreiches und wachstumsstarkes Unternehmen stets nach motivierten und qualifizierten Mitarbeitern. Unser Engagement auf der Messe ist die logische Konsequenz“, so Christoph Gröner, Vorstandsvorsitzender der CG Gruppe AG.

Die Jobbörse wird zum zweiten Mal vom Estrel Berlin in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Berlin Süd veranstaltet. Mit Unterstützung der CG Gruppe verfolgt die Messe das Ziel, Geflüchteten mit Bleibeperspektive sowie Migranten einen Zugang zum Arbeitsmarkt zu eröffnen. Dieser Gedanke stößt auf breite Resonanz. Die Messe ist mit 4.200 angemeldeten Teilnehmern bereits ausgebucht. Die knapp 189 Aussteller bieten mehr als 3.000 offene Ausbildungsplätze, Praktika und Jobs in unterschiedlichsten Branchen an.

Die CG Gruppe wird auf der Jobbörse mit einem prominenten Stand vertreten sein. Dabei sucht der Projektentwickler insbesondere Assistenzkräfte im Projektmanagement, Bauleiter und Bauingenieure, Hausmeister, Bauhelfer, Handwerker und Assistenten in der Vermietung. „Wir freuen uns darauf, Bewerber und interessierte Personen an unserem Stand zu begrüßen. Unser Messe-Team besteht aus Kollegen aus verschiedenen Berufsgruppen, Tochterunternehmen und Abteilungen. So wollen wir Bewerbern ein möglichst breites und realistisches Bild über unsere Unternehmensgruppe vermitteln“, sagt Gröner.

CG Gruppe AG

Die CG Gruppe Aktiengesellschaft ist ein Immobilien-Projektentwickler mit eigener Baukompetenz. Das deutschlandweit agierende Unternehmen gestaltet seit über 20 Jahren die Entwicklung, bauliche Umsetzung und Vermarktung von Wohn- und Gewerbeimmobilien. Die Schwerpunkte der Geschäftstätigkeit konzentrieren sich auf ausgesuchte Lagen in Berlin, Leipzig und Dresden sowie Frankfurt/Main, Köln, Düsseldorf und Hamburg. Mehr als 250 Mitarbeiter sorgen bei Akquisition, Projektierung und Bauausführung für die konstant hohe Qualität und Zukunftsfähigkeit der Immobilienprodukte. Kerngeschäft ist der Mietwohnungsbau für institutionelle Investoren. In diesem Segment ist die CG Gruppe AG in Deutschland marktführend. Der Leistungshorizont des Unternehmens ist für die nächsten fünf Jahre auf ein Gesamtvolumen von ca. 4,5 Mrd. EUR angelegt. Aktuell werden Projekte im Umfang von 2,2 Mrd. EUR für die bautechnische Umsetzung vorbereitet. Für Projekte, die sich aktuell in der Bauausführung befinden, bearbeitet die CG Gruppe AG ein Volumen von 650 Mio. EUR, weitere 1,2 Mrd. EUR sind bereits von institutionellen Anlegern erworben und werden kurzfristig in die Umsetzung gehen.